KINEN-Unternehmensgruppe übernimmt sam Schulte und SAF Armaturen

KINEN-Unternehmensgruppe übernimmt sam Schulte und SAF Armaturen

sam wird von der international tätigen KINEN-Unternehmensgruppe übernommen und weitergeführt. Das betrifft sowohl die sam Schulte GmbH + Comp. in Menden als auch die SAF Armaturen GmbH in Leipzig.

Damit sei die Zukunft und die Arbeitsplätze des Herstellers von Armaturen, Accessoires, LED-Lichtspiegeln sowie Kosmetikspiegeln dank der Akquisition durch branchenerfahrene Investoren aus Europa, Hongkong und China gesichert, so die Unternehmen in einer Mitteilung. Das neue Management aus Deutschland, Italien und Asien verweist dabei auf jahrzehntelange Branchenerfahrung im Premiumsegment. Die Unternehmensholding ist in Düsseldorf beheimatet. Diese bedient mit einer bestehenden Vertriebsorganisation mehr als 50 Länder weltweit und verfügt über eigenen Niederlassungen in Europa, im Mittleren Osten und Asien. Davon soll sam zukünftig verstärkt profitieren. Laut Aussagen des Managements bleibe die sam-Gruppe weiterhin ein verlässlicher Partner der SHK-Branche und Teil des bewährten und erfolgreichen dreistufigen Vertriebsweges und wird unverändert vom marktbekannten sam-Vertriebsteam in Deutschland, Österreich und der Schweiz betreut.

Leave a Reply