Reisser AG: Helmut Reißer zieht sich aus dem Tagesgeschäft zurück

Reisser AG: Helmut Reißer zieht sich zum 01. März 2017 aus dem Tagesgeschäft zurück

Seit über 60 Jahren führte Helmut Reißer die von seinem Großvater gegründete Firma Reisser. Eine Aufgabe, so steht es in seinem Schreiben an die Kunden, die sein Leben bestimmte und ausfüllte. Aus gesundheitlichen Gründen legt Helmut Reißer nun seine Ämter als Mitglied und Vorsitzender des Vorstands der Reisser AG mit Wirkung zum 1. März 2017 nieder.

Der Vorstand besteht künftig aus den Herren Guntram Wildermuth-Reißer und Dr. Martin Rüttler. Der Aufsichtsrat hat Wildermuth-Reißer zum Sprecher des Vorstands bestellt. Damit wird das Familienunternehmen in vierter Generation weitergeführt. Helmut Reißer wird in beratender Funktion zukünftig noch zur Verfügung stehen.

Leave a Reply